Buderus Logamax plus GB182i

Unser Premium-Partner Buderus erweitert seine Titanium Linie um das wandhängende Gas-Brennwertgerät Logamax plus GB182i.

Die Titanium-Linie unseres Premium-Partners Buderus ist um ein modernes Gas-Brennwertgerät reicher: Das wandhängende Logamax plus GB182i-Heizgerät ist in den vier Leistungsgrößen 15, 25, 35 und 50 kW erhältlich und mit der Energieeffizienzklasse A ausgezeichnet. Damit bietet es eine zuverlässige Wärmeversorgung für kleinere und mittlere Mehrfamilienhäuser, Bürogebäude und öffentliche Einrichtungen. Erhältlich ist das Gas-Brennwertgerät in weißem Titaniumglas sowie in beiden Leistungsgrößen ab Mitte des Jahres. Es wird sowohl eine Variante zum Anschluss externer Warmwasserspeicher als auch ein Kombigerät mit 35 kW für Warmwasserbereitung nach dem Durchlaufprinzip erhältlich sein.

Gastherme Logamax Plus GB 172i

Das Logamax plus GB182i-Brennwertgerät ist Teil der Titanium-Linie, die Anfang letzten Jahres mit dem Gas-Brennwertgerät Logamax plus GB192i und der Gas-Brennwert-Kompaktheizzentrale GB192iT an den Start ging. Bereits hier zeigten sich sowohl Fachhandwerker als auch Endkunden von der fortschrittlichen Technik begeistert. Zudem wurden kürzlich erst mehrere Geräte aus der Titanium-Serie mit dem begehrten IF-Design Award 2016 ausgezeichnet - darunter auch die beiden oben genannten.


Logamax plus GB182-35iLogamax plus GB182-35i KLogamax plus GB182-42i
Leistung(kW)35 3542
Höhe (mm)880 880880
Breite (mm)440440440
Tiefe (mm)350350350
Gewicht (kg)465246
Energieeffizienzklasse (Heizung)AAA
Energieeffizienzklasse (Warmwasser)A

Überzeugend einfach!

Das Logamax plus GB182i-Brennwertgerät überzeugt nicht nur durch seine effiziente Wärmeerzeugung und das sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis. Es wurde auch auf eine schnelle und unkomplizierte Installation hin konzipiert. Mit seinen 84 x 44 x 35 Zentimetern ist außerdem eine sehr platzsparende Unterbringung möglich. Dabei bleiben alle wichtigen Komponenten wie Brennwert-Wärmetauscher gut zugänglich, was vor allem für Service- und Wartungsarbeiten von großem Vorteil ist. Ein besonders praktischer Vorteil des Logamax liegt auch im Gas-Luft-Verbundsystem, da sich hierdurch die Gasart schnell wechseln lässt. Der Fachmann hat dabei leichtes Spiel: Einfach eine Schraube lösen, das Gasart-Einstellrad in die entsprechende Position drehen und fertig! Eine einfache Bedienung gestattet auch die digitale Kesselregelung Logamatic BC25. Mit ihr ist es möglich, auf diverse Funktionen zum Zwecke einer zügigen Installation zurückzugreifen.

Zusammen mit dem bestens bewährten Regelsystem EMS plus und der optional erhältlichen Systembedieneinheit Logamatic RC300 ist es dem Heizungsfachmann ohne Probleme möglich, an alle Servicefunktionen und erweiterte Einstellungen zu gelangen.

Optional wird das Logamax plus GB182i-Brennwertgerät mit dem Gateway Logamatic Web KM200 oder KM300 ausgeliefert und erlangt dadurch Internetfähigkeit. Sowohl Anlagenbetreiber als auch Heizungsinstallateur können das Brennwertgerät beispielsweise über die Buderus Portallösungen wie control center Conect oder ConnectPro bedienen. Darüber bietet das Gateway Logamatic web KM300 Fernwirkmöglichkeiten. Dies ermöglicht die Bedienung der Heizung auch via Internet über die PC-Software ECO-SOFT.