Heizungsleasing

Heizung leasen statt kaufen: Energiesparende Heizung mieten und Premium Service im wärmeAbo!

Monat für Monat das Gleiche: Die alte Heizung läuft ineffizient und kostet einfach zu viel Geld. Eine Neuanschaffung ist ratsam, oft sogar schon überfällig.

Sie brauchen eine neue Heizung aber scheuen die hohen Investitionskosten? Dann haben wir die Lösung!

Viele Verbraucher verschieben die Entscheidung für eine neue Heizung immer wieder, denn sie scheuen die hohen Investitionskosten einer neuen Anlage und fürchten den Zeitaufwand. 

Doch für diese Probleme gibt es eine elegante Lösung: Das easyHeizung wärmeAbo. Es ist Ihr einfacher Weg zur hocheffizienten Heizung oder gar zum kleinen Kraftwerk im Keller. 

Die hohe Anfangsinvestition können Sie sich sparen, Sie zahlen monatlich eine fest vereinbarte Miete. Und das Beste daran: Unser easyHeizung Premium Service ist immer inklusive. Sie müssen also nie mehr an die nächste Wartung oder den optimalen Gasversorger-Vertrag denken, das übernehmen wir für Sie. Entspannen Sie sich in wohliger Wärme - wir machen den Rest.

Mit unserem Heizungsleasing genießen Sie wohlige Wärme, unkompliziert und ohne Risiko.

Sie bauen neu oder wollen Ihre alte Heizung modernisieren? Die Investition passt gerade nicht in Ihre Finanzplanung oder Sie haben besseres mit Ihrem Geld vor? Dann sind Sie mit unserem Heizungsleasing optimal bedient.

Viele Fragen rund um die neue Heizung

Bei den ersten Überlegungen zum Heizungsaustausch kommen viele Fragen auf. Vor allem technische, organisatorische und finanzielle Bedenken beschäftigen die meisten Verbraucher. Hier ein paar Beispiele:

  • Wie finanziere ich die neue Heizanlage?
  • Welche Heizung passt in mein Haus und erfüllt meine Ansprüche?
  • Was passiert bei einer Störung?
  • Wo bekomme ich auf meine neue Heizanlage eine Garantie?
  • Wie finde ich den optimalen Gasversorger?
  • Wer minimiert die Kosten durch steigende Gaspreise?

Heizung mieten: Das wärmeAbo ist die Lösung

Die Antwort auf all diese Fragen ist so einfach, dass viele Verbraucher erst einmal nicht dran glauben mögen: Die Lösung ist das wärmeAbo. Mit ihm ist es möglich, eine neue Heizung samt Service ohne großen Finanzierungsaufwand zu bekommen. Ein Rundum-sorglos-Paket, das sich schon in vielen Städten und Gemeinden bestens bewährt hat. Bisher kamen dafür nur gewerbliche oder städtische Anlagen in Frage.

Durch die Kooperation mit unseren Partnern können wir es nun aber auch Privatpersonen anbieten. Statt hoher Anfangsinvestitionen genießen nun auch sie alle Annehmlichkeiten einer neuen, modernen Heizungsanlage verbunden mit ausgezeichnetem Premium Service.

wärmeAbo - Die Leistungen im Überblick

Wärme im Abo - das bedeutet, Sie können beruhigt die Wärme genießen, ohne sich Gedanken um ihre Heizung zu machen. Denn mit dem wärmeAbo sichern Sie sich alle wichtigen Dienstleistungen zum effizienten und störungsfreien Betrieb komplett aus einer Hand. Von der Auswahl der richtigen Heizung über Finanzierung und Installation bis hin zur regelmäßigen Wartung, Instandhaltung und den regelmäßigen Kontrollen. Zusätzlich sorgen wir für Ihren automatischen Wechsel zum jeweils günstigsten Energieversorger. Einfacher geht es wirklich nicht. Mit dem wärmeAbo von easyHeizung profitieren Sie von einem überzeugenden Leistungsspektrum. Überzeugen Sie sich selbst!

Heizung mieten statt kaufen: Was ist im Preis enthalten?

Planung und Auslegung der Heizung, individuell Ihren Bedürfnissen entsprechend

Demontage und Entsorgung Ihrer alten Heizung

Fachmännische Installation der neuen Heizung und Integration in den bestehenden Heizkreislauf

Zusätzliche Arbeiten wie Verlegung neuer Rohrleitungen oder Installation neuer Zähler inklusive

Finanzierung Ihrer neuen Heizung

Optional auf Wunsch: Auswahl des für Sie günstigsten Gaslieferanten

Regelmäßige Optimierung der Anlage für dauerhaft energieeffizienten Betrieb

Regelmäßige Wartung und Instandhaltung

Bei Totalschaden automatischer Austausch der kompletten Anlage

Service- und Entstörungshotline an 365 Tagen - Für Sie rund um die Uhr erreichbar

Planbare monatliche Abrechnung für Ihre vorausschauende Budgetplanung

Monatliche Informationen, Ratgeber, Tipps und Tricks, mit denen Sie noch mehr Energie einsparen können

Welche Technik bietet das wärmeAbo?

Für Ihr wärmeAbo nutzen wir verschiedene hochmoderne Anlagentechniken. Standardmäßig gehören Brennwertkessel mit Erdgas, Flüssiggas oder Heizöl als Brennstoff dazu. Aber auch kleine, hocheffiziente Blockheizkraftwerke (BHKWs) und gegebenenfalls sogar Brennstoffzellen kommen zum Einsatz. Auch Techniken, die regenerative Energieträger nutzen, führen wir in unserem Anlagensortiment. Dazu gehören Holzpellet-Kessel, Solarthermieanlagen und Wärmepumpen.

Welche Heizung kann ich mieten?

Im Grunde lassen sich alle Heizungsarten mieten. Üblich ist die Mietheizung für die klassischen Heizungsvarianten der Öl- und Gasheizung. Aber auch für Interessanten, die regenerativ heizen möchten, bietet sich die Heizung zur Miete an. Zum Beispiel für eine umweltfreundliche Holzheizung. Auch eine zusätzliche Solarthermieanlage lässt sich ins Heizungsleasing mit aufnehmen. 

Danke Heizungsleasing: Bis zu 30 Prozent Energieeinsparung durch neueste Brennwertheizung

Der Austausch einer veralteten Heizungsanlage spart bis zu 30 Prozent der regelmäßigen Energiekosten. Damit ist und bleibt die Heizungsmodernisierung die wirtschaftlichste Sanierungsmaßnahme.

Heizungscontracting: Zusätzlich bis zu 5 Prozent mehr Energieeinsparung im wärmeAbo

Wie eine Studie des Bremer Energieinstituts bescheinigt, sparen Sie durch unser wärmeAbo im Vergleich zur eigenfinanzierten Heizungssanierung bis zu 5 Prozent der Energiekosten zusätzlich. Also über die Einsparung durch die neue und energiesparende Heizung hinaus! Grund hierfür ist die durch uns optimal und gewissenhaft durchgeführte jährliche Wartung sowie eine optimal ausgelegte Anlage und hervorragende Komponenten. Erfahren Sie mehr über das wärmeAbo Contracting.

Wärme im Abo

  • Langfristige Sicherheit
  • Garantierte Energieeinsparung
  • Kalkulierbare Kosten
  • Alles aus einer Hand
  • Bedarfsgerechte Planung Ihrer Anlage
  • Demontage der alten Heizung
  • Lieferung und Montage der neuen Heizung
  • Einbau modernster Technik
  • Durchführung des hydraulischen Abgleichs zur optimalen Brennwertnutzung
  • Abwicklung mit Schornsteinfeger und Gasversorger
  • Umweltfreundlich heizen
  • Überprüfung der tatsächlichen Brennwertnutzung im Betrieb
  • Zusätzlich bis zu 5 % mehr sparen als bei der konventionellen Sanierung
  • Solaranlagen möglich
  • Wartung, Schornsteinfeger und Störungsbeseitigung inklusive
  • Keine Koppelung und Energieversorger - frei Wahl des Versorgers
  • Keine Mindestlaufzeit
  • Faire Abrechnung im Falle einer Vertragskündigung durch lineare Restwertermittlung
  • Ersatz bei Totalausfall ohne Kosten für Sie

Fragen zum Heizungsleasing

Ist der monatliche Festpreis für easyHeizung verbindlich?

Ja, wir sichern Ihnen für die Installationskosten einen Festpreis zu! Sollten unvorhersehbare Arbeiten nötig sein, werden wir uns vorab mit Ihnen abstimmen, diese Absprache protokollieren und auch direkt mit Ihnen abrechnen. Die monatliche Rate bleibt davon unberührt. Preissteigerungen, zum Beispiel durch signifikante Lohnerhöhungen, werden Ihnen transparent im Vertrag aufgezeigt. 

Von wem wird die Anlage eingebaut?

easyHeizung ist auch in Ihrer Region und die lokalen Montageteams stellen den fachmännischen Einbau der Anlage bei Ihnen Zuhause sicher. Auch die jährliche Wartung wird durch die lokalen Servicetechniker durchgeführt.   

Ist im Zuge der Planung ein Termin vor Ort nötig?

Normalerweise können wir Ihnen ein Angebot anhand der von Ihnen gemachten Angaben erstellen, weswegen ein Termin vor Ort in den meisten Fällen nicht nötig ist. Sollte dennoch Bedarf bestehen, wird einer unserer Mitarbeiter mit Ihnen alle Maßnahmen besprechen. Im Anschluss an diesen Termin erhalten Sie dann ein Angebot über unser wärmeAbo.

Wie erhalte ich ein Angebot?

Ihr persönliches Heizungsleasing-Angebot können Sie einfach über unseren Heizungskonfigurator anfordern. Die für Sie entstehende Monatsrate teilen wir Ihnen in unserem Angebot automatisch mit. Wenn unser wärmeAbo für Sie in Frage kommt, erhalten Sie eine ausführliche Beratung von einem unserer lokalen wärmeAbo-Berater. 

Für weitere Fragen zu diesem Thema stehen wir Ihnen natürlich gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung!

Was geschieht am Ende der Vertragslaufzeit?

Nach der vertraglichen Laufzeit bieten sich Ihnen folgende Optionen:

- Verlängerung des bestehenden Vertrags

- Ankauf der Anlage zum Restwert

- Ausbau der Anlage durch easyHeizung

Welche Vorteile bietet mir ein das wärmeAbo Heizungsleasing?

Der Vertrag besteht über 10 oder 15 Jahre und bietet Ihnen eine Reihe an Vorteilen. So ist das Betriebs- und Reparaturrisiko über den gesamten Zeitraum hinweg abgesichert, Sie profitieren von einem günstigen monatlichen Festpreis und sehen sich keinerlei zusätzlicher Aufwendungen gegenüber. Sollten Reparaturen nötig sein, kümmern wir uns darum. Hinzu kommt eine nachvollziehbare, transparente Kostenstruktur. Und im Gegensatz zu anderen Anbietern sind Sie nicht an einen Energielieferanten gebunden. so können Sie die Bezugskosten für Ihr Heizöl, Erdgas oder auch Holzpellets selber beeinflussen. 

Von welchem Hersteller kommt die neue Heizung?

Im Rahmen unseres Heizungsleasings "wärmeAbo" installieren wir standardmäßig Markenprodukte der Firma Viessmann oder Buderus. Hierbei handelt es sich um Brennwert-Heizgeräte welche zu den sparsamsten und technisch ausgereiftesten ihrer Art gehören.

Wie hoch fallen die monatlichen Ersparnisse mit einer neuen Heizanlage aus?

Wer von einer alten Heizung auf ein neues Modell mit Brennwerttechnik umsteigt, kann mit Ersparnissen von bis zu 30 Prozent rechnen. Je älter die ausgetauschte Heizung, desto größer auch das Sparpotenzial!

Welche Leistungen sind im Heizungsleasing enthalten?

Im Leistungsumfang inbegriffen sind Lieferung, Montage, Inbetriebnahme, Dokumentation einer neuen und energiesparenden Heizkesselanlage. Das komplette Zubehör wie hocheffizienter Heizungspumpe , Ausdehnungsgefäß, die benötigte Regelungstechnik, die Kaminsanierung und die Demontage und Entsorgung der Altanlage. Natürlich sind auch die Wartungsarbeiten und notwendige Instandsetzungen über den Vertragszeitraum im Preis mit inbegriffen. Als Liefergrenze gilt die Anbindung der bauseitigen Leitungen im Abstand von zwei Metern rund um die Kesselanlage. 
Im monatlichen Festpreis nicht mit inbegriffen sind die Kosten für den verbrauchten Brennstoff. Werden individuelle Bestandteile gewünscht oder benötigt, kann dies mit unseren Mitarbeitern vor Ort besprochen werden. 

Für wen ist das Heizungsleasing interessant?

Ganz gleich, ob Sie eine Immobilie selbst bewohnen oder sie vermieten, eine neue und energiesparende Heizung lohnt sich in den allermeisten Fällen. Für Hausbesitzer, die die Investition in eine neue Heizung scheuen, ist das Heizungsleasing eine gute Alternative. 

Kann ich den Vertrag jederzeit kündigen?

Selbstverständlich. Sollten Sie zum Beispiel Ihr Gebäude verkaufen wollen und der potentielle Käufer möchte kein Heizungsleasing, sprechen Sie uns einfach an. Wir ermitteln dann kurzfristig den Restwert der Heizung.